Bruder

 

Ich schließe meine Augen,

denk an die Zeit die einst war!

Wir jagten unseren gemeinsamen Träumen nach

bis diese heile Welt einst so jäh unterging!

 

Doch jetzt bist du wieder da,

ich spür dich so nah!

In meinem Kopf geht es rund,

treibst es darin schon so bunt!

 

Alles dreht sich rund herum,

diese Welt verschwimmt immer mehr!

Wirre Gedanken lassen mich taumeln,

der Druck in meinem Gehirn wächst!

 

Doch jetzt bist du wieder da,

ich hör dich so nah!

Die Stimmen in meinem Kopf mehren sich,

bald endlich seh ich dich!

 

Nichts ist mehr von Belang,

und der Verstand irrt in den Abgrund!

Die Synapsen versagen ihren Dienst,

dröhnend wird alles einerlei!

 

Doch jetzt bist du wieder da,

und alles wird ganz klar!

Wir laufen wieder Hand in Hand,

gemeinsam in unser Zauberland!

 

Nie mehr fürchten und keine Schmerzen mehr,

alles wird nun finster und still!

Ich darf jetzt mit dir kommen

in die neue Welt!

 

© Steve Airstone